Wengerboch Polka


Komponist: Dominik Meißnitzer
Gattung: Polka
Tonart: C-Dur
Niveau: schwer

Navigation

Infos zum Stück


Die Wengerboch Polka ist eine schmissige Polka aus meiner Feder, die vielleicht manchen von unserer Wengerboch Musi CD bekannt ist. Der Wengerboch ist ein kleiner Bach der in der Wengerau in der Nähe von meinem Zuhause, dem Oberlehengut in Werfenweng, entspringt. Dieses Stück ist auch im Notenheft Volksmusikstücke 1 enthalten. Bei Interesse: Hier klicken.

1. Teil | C-Dur | zweistimmig


Zweistimmige Tonleiter in Sexten | C-Dur


video

Melodie spielen


video

Melodie erarbeiten


video

2. Teil | G-Dur | zweistimmig


Zweistimmige Tonleiter in Terzen | G-Dur


video

Melodie spielen


video

Melodie erarbeiten


video

3. Teil | F-Dur | zweistimmig


Zweistimmige Tonleiter in Sexten | F-Dur


video

Melodie spielen


video

Melodie erarbeiten


video

Besonderheiten des Stücks


In diesem Stück sind einige Halbtonschritte enthalten. Das heißt, dass wir uns zusätzlich zu den uns bekannten Griffen aus den jeweiligen Tonleitern manche Töne besonders einprägen müssen. Die Begleitung freut sich vielleicht über den Hinweis, dass der 3. Teil mit einem Eingang beginnt und zwar mit folgenden Basstönen und jeweils einen Nachschlag dazwischen: f-d-c-A-F

Playalongs


Melodie + Begleitung


 

video

Begleitung


 

video