Lederer Boarischer


Komponist: Dominik Meißnitzer
Gattung: Boarischer
Tonart: C-Dur
Niveau: schwer

Navigation

Infos zum Stück


Der Lederer Boarische ist mir bei einer Probe in der Lederer Gasse in der Altstadt von Salzburg eingefallen. Dieses Stück hat eine sehr einfache Melodie, geht schnell ins Ohr und lässt sich auch sehr gut mit anderen Instrumenten miteinander aufteilen.

Bei Bedarf und Interesse findest du dieses Stück auch in einigen DAXN-Notenheften und auf unserer Gitarrenmusik-CD:
– Für Harmonika in Griffschrift: Hier klicken
– Für Gitarre oder andere Instrumente in Normalnotation: Hier klicken
– Zu unserer Gitarrenmusi-CD: Hier klicken

1. Teil | C-Dur | zweistimmig


Zweistimmige Tonleiter in Sexten | C-Dur


video

Melodie spielen


video

Melodie erarbeiten


video

2. Teil | G-Dur | zweistimmig


Zweistimmige Tonleiter in Sexten | G-Dur


video

Melodie spielen


video

Melodie erarbeiten


video

3. Teil | F-Dur | zweistimmig


Zweistimmige Tonleiter in Sexten | F-Dur


video

Melodie spielen


video

Melodie erarbeiten


video

Besonderheiten des Stücks


Trotz der einfach klingenden Melodie hat es vor allem der 2. Teil aufgrund den weiten Sprüngen im originalen Spieltempo in sich. Kleiner Tipp dafür: Die G-Dur Tonleiter in Sexten ganz gut üben. 😉

Playalongs


Melodie + Begleitung


video

Begleitung


video